TuS-Ticker

by acls us
... lade Modul ...

Besucher

Heute18
Gestern27
Insgesamt330999

„Fußballhelden“ beim TuS



Eine nicht alltägliche Ehrung erhielten im Rahmen des TuS-Jugendturniers in der Speiterlinghalle aus den Händen des Fußballkreisvorsitzenden Benjamin Pieper zwei Jugendtrainer des TuS Ellmendingen. Der Grund dafür war die Ausschreibung des DFB mit dem Thema „Fußballhelden gesucht - Aktion junges Ehrenamt“. Der Förderpreis richtet sich speziell an junge Ehrenamtliche, die sich im Jugendtraining engagieren und entsprechende Qualifizierungen ablegten. Da der TuS momentan in der glücklichen Lage ist, dass sich recht viele solcher „Jungtrainer“ im Nachwuchsbereich engagieren, fiel die Auswahl des Fußballkreises Pforzheim auf Oliver Kern und Lars Groß. Beide haben schon im jungen Alter den C-Schein gemacht und sind beim TuS als Jugendtrainer tätig. Da Oliver Kern bei den geforderten Kriterien die Nase ein wenig vorn hatte, fiel die Auswahl auf ihn. Er erhielt ein Reisepaket nach Spanien. Zusammen mit allen anderen „Fußballhelden“ aus ganz Deutschland wird er eine Woche lang in der Nähe von Barcelona eine Trainerfortbildung mit sehr ansprechendem Rahmenprogramm absolvieren. Unter anderem steht auch ein Besuch beim FC Barcelona auf dem Programm. Lars Groß kam auf Platz zwei und durfte als Anerkennung seiner Leistung eine Sporttasche mit diversem Inhalt in Empfang nehmen.
Der TuS Ellmendingen ist stolz auf seine gesamte Jugendabteilung und möchte sich auf diesem Weg ganz herzlich bei allen Trainern, Betreuern und Helfern bedanken. Glückwunsch an Lars und Oli.

fussballheldenv.l. Kreisvorsitzender Benjamin Pieper, TuS-Jugendleiter Jörn Groß, Oliver Kern, Lars Groß,
TuS-Vorstandsvorsitzender Helmut Mornhinweg, Kreisjugendleiter Sedat Kinik

Copyright © 2013 - TuS Ellmendingen e.V.

Dieses Angebot analysiert, u.a. durch Cookies, Ihre Nutzung zwecks Reichweitenmessung.
Indem Sie weitersurfen, stimmen Sie – jederzeit für die Zukunft widerruflich – dieser Datenverarbeitung zu.