Videospiele spielen

TuS Ellmendingen - eSports

Unsere EA-Sports Abteilung wurde am 01.11.2020 gegründet, damals durch das in Kraft treten des zweiten Corona-Lockdowns.

Die erste E-Sports Liga beendete der TuS auf Rang 9 nach durchwachsenen Spielen bzw. Leistungen. Darauf folgte die Teilnahme an der Bandenkick-Liga mit Hochkarätern wie den Stuttgarter Kickers, der SV Meppen und Austria Wien. 

Hier schlug sich unsere eingespielte E-Sports Truppe sehr gut und belegte einen starken siebten Platz mit 33 Punkten aus 26 Spielen. Maßgeblichen Anteil daran hatte unser Stoßstürmer Götveren (Phillipps Drapa), welcher nicht nur optische Glanzpunkte neben dem Platz setzt, sondern auch auf dem Grün ein eiskalter Vollstrecker ist und mit 21 Toren die Torjäger-Kanone (Bild) abstaubte.

Wir dürfen gespannt sein wie sich unsere E-Sports Equipe in der nächsten Saison in der Bandenkick-Liga schlägt.

IMG-20211014-WA0002.jpg
IMG-20211014-WA0001.jpg